Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reifen 225x 19.5 NEU

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kannst/darfst du vorne keine 245 fahren? Da ist die Auswahl viel größer und preiswerter.

    Gruß Gerd
    Die Summe von Nullen ist eine gefährliche Zahl

    Kommentar


    • VodefG
      VodefG kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Könnte ich mir zur Not wohl eintragen lassen, will ich im Moment eher vermeiden. Grüße Volker

  • Hallo Volker,
    vom Profil her würde ich den Triangle bevorzugen, der ist bei Giga Reifen mit 202€ auch sehr günstig und schnell lieferbar.

    LG
    Jan
    Wir wünschen Euch Allen

    BLEIBT GESUND ! ! !


    Immer 5 cm Platz vor der Stossstange und alle Räder fest am Boden

    Andrea , Jan und Flora. Die Drei vom "Bommeli"



    "BOMMELI" =Thor West Columbus auf Chevrolet P30, 6,5l V8 Turbodiesel Automatik Bj 1996
    Beiboot: Honda Helix CN250 Bj 1991

    Kommentar


    • Sailun weil, wenn ich es richtig weiß, hat der das Schneeflockensymbol drauf. Dann bist Du, egal wo wie und wann, auf der richtigen Seite
      Viele Grüße
      Frank

      Kommentar


      • VodefG
        VodefG kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Sehr guter Punkt, die sind nur leider preislich gerade du4ch die Decke gegangen, um die 500/ Stück...
        Grüße Volker

      • VodefG
        VodefG kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        PS: kann bei Sailun zu M&S aber leider nichts finden http://www.sailuntyre.eu/MRT/S637.html

    • Zitat von VodefG Beitrag anzeigen
      Sehr guter Punkt, die sind nur leider preislich gerade du4ch die Decke gegangen, um die 500/ Stück...
      Grüße Volker
      Für € 500,00/St. bringe ich dir die persönlich vorbei Beim Prospekt kommts drauf an für welche Länder dies gemacht wurde. Der 637+ hat 3PMSF

      Unbenannt.jpg


      Müsste bei dem Lieferanten anfragen ob er die auch direkt zum "Endverbraucher" senden würde. Sind dort am Lager und preislich würden die bei € 205,00/St. incl. MwSt. liegen.

      Viele Grüße
      Frank

      Kommentar


      • VodefG
        VodefG kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Hi Frank, ok, so passt es, wäre klasse wenn du nachfragen könntest. Grüße Volker

      • Kenworth
        Kenworth kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Sorry, hatte mich verschrieben. Das Vorderachsprofil mit 3PMSF heißt SAR1 (siehe oben). Preis ist für die SAR1
        Für mich sieht es aus als hätten die den 637+ umbenannt. Schreib mir mal deine Adresse per PM dann frage ich nach.

      • Kenworth
        Kenworth kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Sollte noch jemand Sailun benötigen. Sind in ca. 10-14 Tagen lieferbar und mein Lieferant sendet die auch direkt an eine Adresse die ich angebe


    • Und noch mal gute Nachrichten:
      Die Bestellten Reifen werden am 28. Juni in Rotterdam erwartet
      Nach der Zollabfertigung gehen sie dann auf die Reise zu Euch.



      Auf Grund der Nachfragen , habe ich jetzt noch Einmal 30 Stück bestellt (Mindestmenge für Nachbestellung). Davon sind bereits 6 reserviert.
      Auch wenn andere Hersteller mit den Preisen hochgegangen sind, bekommen wir diese zum gleichen Preis.
      Liefertermin 4.Oktober 2021



      Westlake Winter-/Ganzjahresreifen
      225/70 R19,5 3PMSF EU

      Siehe #96

      279,-€/Reifen

      Wer also noch welche haben möchte, sollte zeitnah per PM oder WhatsApp bei mir bestellen

      LG
      Jan
      Wir wünschen Euch Allen

      BLEIBT GESUND ! ! !


      Immer 5 cm Platz vor der Stossstange und alle Räder fest am Boden

      Andrea , Jan und Flora. Die Drei vom "Bommeli"



      "BOMMELI" =Thor West Columbus auf Chevrolet P30, 6,5l V8 Turbodiesel Automatik Bj 1996
      Beiboot: Honda Helix CN250 Bj 1991

      Kommentar


      • Nur mal so und just for fun...

        Nachdem die Reifen von Jan ja jetzt da sind (Jan, nochmals danke für deine Bemühungen) lasse ich ja gerade die neuen Gummies aufziehen.
        Hi-Achse rechts, dann links, dann vorne.
        Aufs Fahrzeug montiere ich selber.
        Egal, halt den neuen Schlappen da gehabt, neugierig geworden, was wiegt das Teil?
        Personenwaage (noch aus Wohnwagenzeiten in der Garage) rausgezogen und druff das Teil.

        Wisst ihr was ein Reifen auf Stahlfelge wiegt?

        55kg - war mir nie so bewusst wie schwer die sind!
        Viele Grüße

        Claudia und Jürgen
        1991 Fleetwood Pace Arrow, Chevy 454/7,4l/V8

        Kommentar


        • Brummerle56
          Brummerle56 kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          davon sind 31,5Kg für den Reifen .... deshalb hat DPD den erdsand nicht übernommen und wir mussgten einen externen Spetiteur finden...
          Ende gut ... Reifen Gut ... Alles Gut ...

          Gute Fahrt

        • Mcargos
          Mcargos kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Danke für's wiegen... Wir haben gestern gerade mit unserem Nachbarn zusammen überlegt wie schwer die Reifen mit ohne Felge sind

        • Kenworth
          Kenworth kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Frag mein Kreuz und meine Schulter, die können dir sagen wie schwer mittlerweile auch PKW, SUV und LLKW Reifen sind
          Brummerle56 Jan, GLS versendet bis 40kg. Bin mir aber recht sicher das es so oder so bei beiden nicht gegangen wäre da sicherlich das Gurtmaß über dem Limit liegt.

      • Muss ja jetzt mal zugeben, dass mir der Kauf eines kompletten Satz Reifen schon ein wenig nachgeht.
        Ist ja jetzt auch nicht ganz billig

        Die alten schliffen waren doch erst aus 2005 und haben noch gutes Profil.
        Also, ich hadere noch.

        Deees dääät doch nix machen, oder?

        IMAG0918.jpgIMAG0917.jpg

        Beides der selbe Reifen.
        Zwilling, innen
        Viele Grüße

        Claudia und Jürgen
        1991 Fleetwood Pace Arrow, Chevy 454/7,4l/V8

        Kommentar


        • Kenworth
          Kenworth kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          gut für weitere 15 Jahre Da hattest Du wohl mal einen richtig großen Stein eingeklemmt

      • Der hat doch die "Beulenpest", oder?
        Runter damit!
        Liebe Grüße
        Olaf mit Iris und Indro

        Monaco Diplomat 38A 07-1999 auf Roadmaster RR8R mit Cummins 5,9 24V und Allison 6-Gang Man nennt mich auch "Mona"
        https://www.torial.com/margret.meincken/contents/483629
        https://vanlife.blog/mein-name-ist-mona

        Kommentar


        • 2y2die59
          2y2die59 kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Jepp, ist gerade beim Wechseln

      • Kenworth

        Frank, du meinst, wenn ich den wieder im Zwilling im Spalt montiere, dann an der Beule wieder einen Stein reinkloppe, dann geht es noch 15 Jahre ???
        Ok, du bist der Fachmann - mach ich
        Viele Grüße

        Claudia und Jürgen
        1991 Fleetwood Pace Arrow, Chevy 454/7,4l/V8

        Kommentar


        • Kenworth
          Kenworth kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          genau so Jürgen. Darf aber nicht irgend ein Stein sein sondern genau jener welcher Ansonsten doch besser die neuen Reifen fahren

        • 2y2die59
          2y2die59 kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Hmmm, den Stein hab ich nimmer.
          Na gut, dann halt die Neuen.

      • Alles wird gut!
        Meine vier Reifen für hinten sind heute montiert.
        Die Reifen-Erhardt Filiale in H-Garbsen kann ich allerdings nicht empfehlen!
        Trotz konkretem Termin mit genauen Angaben zum Fahrzeug und mitgebrachter Reifen war der Typ so dermaßen unfreundlich, ich möchte sagen: was ein Arsch!!
        Nachdem ich zurück gefeuert habe, womit der Brumbär nicht unähnliche Typ (Körperbau!!) wohl nicht gerechnet hatte, nahm er sich zurück und ich konnte meinen Impuls, sofort und unter wüsten Beschimpfungen wegzufahren, unterdrücken...
        Ich wollte ja was!
        Er aber auch.
        Nach gut einer Stunde Arbeit zu zweit nahm er mir 310,-€ ab.
        Seine Behauptung, diese Reifen könne er auch besorgen, konterte ich mit: glaube ich nicht!

        Nach 10 Minuten Suche gab er auf.
        Immer diese Großfressen!
        Angehängte Dateien

        Kommentar


        • WoMo Klaus
          WoMo Klaus kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Hast du nicht vorher über den Preis gesprochen???
          WUCHER!! Ich würde zum RA gehen.
          LG Klaus

        • Kenworth
          Kenworth kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          kleiner Praxistip am Rande (kommt in dem Fall zu spät) Erst fragen ob der Händler genau die Reifen besorgen kann. Auf das "Leider NEIN" hin fragen was die Montage kosten würde wenn man die ,von ihm nicht besorgbaren Reifen, selbst mitbringt. Komplett andere Gesprächsbasis.
          Ohne zu wissen was bei dem Preis alles dabei war (Auswuchten ? Altreifenentsorgung ?) kann man getrost sagen der hats von einem lebenden genommen.
          Zum RA gehen ? Was soll das bringen ? Reifen Erhardt ist mir als sehr lange bestehendes Unternehmen bekannt. Ich würde an die Geschäftsleitung schreiben und zum Ausdruck bringen das € 77,50 für die Montage eines von ihnen nicht zu besorgenden 19.5" Reifens unangemessen und nicht branchenüblich sind. Mal vorher bei einer Vergölst und Euromaster Niederlassung anrufen und nachfragen was die dafür verlangen. Kann man dann als Anhaltswert mitliefern. Denke das bringt Dir mehr als irgendwelche Drohungen oder so

        • VodefG
          VodefG kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          So hatte ich es gemacht, er hatte zwar Reifen gefunden, der Preis pro Stück von >500 war ihm aber peinlich. Habe für 6 dann 240 mit Teilentsorgung gezahlt. Driver Center Düsseldorf. Grüße Volker

      • Preis war mir bekannt. Die Arbeit dauerte fast 90 min mit zwei Leuten. Also drei Stunden Arbeitszeit. Plus "Strafe für angelieferte Reifen", plus Entsorgung und der ganze Rest.
        Drei Stunden bei Leschek sind 300 plus MwSt.
        Ist sicher zuviel aber was oder wem nützt ein wegfahren?
        Kostet nur wieder Zeit, Stress und Diesel.
        Außerdem fand ich niemand, der es gemacht hätte.
        Mehrere Versuche negativ, mein sonstiger Reifentyp ist tot.
        WO zahlt man denn wieviel weniger?
        Also hinterher hätte hätte Fahrradkette...nützt mir nichts.
        Und RA, nee, das bringt nun nichts. Wucher ist was anderes.
        Nochmal, ich habe "Angebote" eingeholt. Das war ALLES Essig!
        Zuletzt geändert von cptrips; 10.08.2021, 22:13.

        Kommentar


        • Leider nicht in Deiner Gegend...

          Planitzer Truck-Service
          Dieselstraße 2
          71701 Schwieberdingen

          30€/Reifen all incl. = Sonderpreis für Foris

          Das ist die Werkstatt von
          Planitzer Trans-Sporting, die Fa. für die ich arbeite...

          Gesendet von meinem SM-J730F mit Tapatalk

          Wir wünschen Euch Allen

          BLEIBT GESUND ! ! !


          Immer 5 cm Platz vor der Stossstange und alle Räder fest am Boden

          Andrea , Jan und Flora. Die Drei vom "Bommeli"



          "BOMMELI" =Thor West Columbus auf Chevrolet P30, 6,5l V8 Turbodiesel Automatik Bj 1996
          Beiboot: Honda Helix CN250 Bj 1991

          Kommentar


          • Ferdl
            Ferdl kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Das wiederum ist ein Top-Angebot, ich denk mal ~45 €/st incl. Entsorgung wäre ein fairer Preis für Fremdreifen.

        • Also ich hab immer 2 Stück zu meinem Kumpel gebracht, der hat ne kleine Werkstatt und macht normalerweise in Pkw.
          montieren kann er bis, ich glaube 21 zoll.
          Immer 2 Stück, weil ich halt selbst demontiert habe... hinten links, dann rechts, dann vorne...
          Jeweils am nächsten Tag waren die Reifen fertig.
          Zahlen muss ich 10€ pro reifenmontage + ca. 6 € für die Entsorgung. Ist glaub ich ok.
          Nur wuchten konnte er nicht, kann das nicht einspannen
          Egal, da auf der hinterachse eh wurrscht und vorderachse have ich heute bis 100 km/h gefahren, mir ist nichts aufgefallen.
          Wahrscheinlich hat Kenworth (Frank hat die vorderachse geliefert - ich hoffe ich durfte das sagen) den rohreifen daheim vorgewuchtet ​​​​​​​
          Viele Grüße

          Claudia und Jürgen
          1991 Fleetwood Pace Arrow, Chevy 454/7,4l/V8

          Kommentar


          • Guten Morgen,
            auswuchten ist doch kein Problem ich fahre bestimmt seid 15 Jahren mit Auswuchtperlen auf der Vorderachse und auf der Hinterachse und habe nur gute Erfahrungen damit gemacht. Eifach bei der Montage die passende Menge der Perlen dafür gibt es Tabellen in den Reifen gelegt und Fertig. Der Reifen wuchtet sich dadurch jedesmal beim Fahren selbst aus. Kann ich nur Empfehlen.

            LG
            Horst
            Holiday-Rambler XXL
            Heute hier-Morgen da !


            Kommentar


            • Zitat von 2y2die59 Beitrag anzeigen
              Nur wuchten konnte er nicht, kann das nicht einspannen
              Egal, da auf der hinterachse eh wurrscht und vorderachse have ich heute bis 100 km/h gefahren, mir ist nichts aufgefallen.
              Wahrscheinlich hat Kenworth (Frank hat die vorderachse geliefert - ich hoffe ich durfte das sagen) den rohreifen daheim vorgewuchtet ​​​​​​​
              Hallo Jürgen wieso sollst Du das nicht sagen dürfen ?

              Wegen dem Auswuchten : viele LKW und auch PKW Anhänger sind nicht ausgewuchtet. Durch die Masse (Achse/Aufbau) beim Moho überträgt sich die Unwucht nicht so stark wie beim PKW.
              Eine Unwucht ist aber auf jeden Fall da und da ich eher an den LKW/Moho/Anhänger als an den Fahrer denke finde ich das Auswuchten eine wichtige Sache. Grund : Die Unwucht belastet die Radlager und Aufhängungsteile doch um einiges. Ob es nachher wirklich die Unwucht war die das Radlager früher hat aufgeben lassen ? Der eine wird so sagen, der andere so. Rein von meiner Logik kann ein vibrierendes Rad nicht gut sein.
              Jetzt gleich in Panik wegen nicht ausgewuchteter Räder verfallen würde ich aber auch nicht. Muss man immer in Relation zu den gefahrenen km setzen.

              Die Stahlräder von meinem Moho habe ich bei einem Bekannten auswuchten lassen, am Truck will ich keine Gewichte an den polierten Felgen haben. Da habe ich dann Auswuchtpulver von Easy Balance verwendet. Wer also keine Möglichkeit hat die Räder mit einer Maschine auszuwuchten sollte dazu greifen.
              Übersicht gibt es z.B. hier : https://www.google.com/search?client...auswuchtpulver

              Viele Grüße
              Frank

              Kommentar

              Lädt...
              X